top of page
Suche
  • infogrundheideschu

Das Schulgelände an der Schule in der Köllnischen Heide

Aktualisiert: 13. Feb.

Ein Beitrag von unseren Schüler:innen aus dem Weblog Kurs


Der Sportplatz (Schulreporterin: Hevida, 5b)

Sportplatz der Schule in der Köllnischen Heide
Sportplatz

An unserer Schule gibt es einen großen Sportplatz. Der Sportplatz verfügt über sieben Tore. Es gibt zwei große und fünf kleine Tore. Mir gefällt sehr, dass es ausreichend Platz zum spielen und rennen gibt. In der UMZ (unterrichtsfreie Mittagszeit) spielen wir auf dem Sportplatz oft Fußball.


Der Rasen auf dem Sportplatz ist grün und nicht echt. Neben dem Sportplatz gibt es mehrere Bänke, auf denen wir uns nach dem Spielen ausruhen. Der Sportplatz ist sehr wichtig für uns, weil wir die UMZ und die Pausen oft dort verbringen.


Der große Spielplatz (Schulreporter*innen: Joelina, 5c, Emily, 5c und Anh Khoa, 5a)

Spielplatz der Schule in der Köllnischen Heide
Spielplatz

Wir haben einen großen Spielplatz neben dem Sportplatz, hinter unserer Turnhalle. Auf dem großen Spielplatz gibt es eine Rutsche, ein großes Klettergerüst, zwei Schaukeln und eine Bank zum sitzen. Ich finde die Schaukel ganz schön weil ich gerne schaukle und weil man zu zweit nebeneinander schaukeln kann. Das Klettergerüst ist groß und es sieht auch gut aus und man kann da gut klettern und eine Stange runter rutschen. Auf dem großen Klettergerüst kann man gut Fangen spielen.

In der UMZ (unterrichtsfreie Mittagszeit) bin ich dort gerne mit meinen besten Freunden.

Der große Spielplatz hat eine Rutsche die aussieht wie ein Drache. Auf der Rutsche kann man auch klettern. Meine Freunde und ich spielen jeden Tag dort. Auf der Rutsche lachen wir sehr viel. Es gibt auch noch eine Röhre in der man sehr gut spielen kann. Man kann auf einer Bank sitzen und reden.

Kleiner Spielplatz (Schulreporterinnen: Diyala, 4a und Laura, 4a)

kleiner Spielplatz der Schule in der Köllnischen Heide
kleiner Spielplatz

An unserer Schule gibt es einen kleinen Spielplatz. Dort gibt es ein Klettergerüst mit Häusern und Sitzbänke. Wir spielen dort sehr oft in der UMZ (unterrichtsfreie Mittagszeit) und in den Pausen. Auf dem kleinen Spielplatz kann man besonders gut lustige Fangspiele spielen. In der Pause kann man in den Kletterhäusern gut sitzen und frühstücken. In der UMZ sind meistens die kleineren Kinder auf dem Spielplatz. In der UMZ kann man auf unserem großen Schulgelände sehr gut spazieren gehen. Bei uns kann man sehr viel machen.

51 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zirkusprojekt

bottom of page